Kari Herfurth

Aus ManiacWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Kariherfurth.gif
Kari Herfurth
Erfunden von:
JPJF
Erster Auftritt:
82: Freundin mit Hindernissen
Erstmals spielbar:
88: Der alltägliche Wahnsinn

Kari Herfurth ist eine neue Schülerin an der Ronville High.

Kari Herfurth ist die Schwester von Sandra Herfurth. Beide wohnen im Gilbertweg 12. Sie ist erst vor wenigen Tagen aus Deutschland nach Ronville gezogen. (Freundin mit Hindernissen Part 2)

Sie ist immer gern die erste Schülerin die in der Schule ist. Bis sie Bernard Bernoulli traf hat sie immer gedacht, dass sie die Einzige sei. (Freundin mit Hindernissen)

Bernard findet Kari total nett und schlau, hat sich in sie verliebt und ihr Chuck geschenkt, da sie Pflanzen sammelt. (Freundin mit Hindernissen)

Kari hielt Bernard aufgrund eines Streiches von Britney Bernoulli zeitweilig für einen Perversen. (Freundin mit Hindernissen) Um das Missverständnis zu beseitigen, unterzog Bernard sie mit einer außerirdischen Waffe einer Gehirnwäsche. Seitdem glaubt sie alles, was man ihr erzählt. (Freundin mit Hindernissen Part 2)

Kari Herfurth kommt in folgenden Episoden vor

Screenshots

Gleichgesinnte (Freundin mit Hindernissen)
Heut' abend hab' ich Kopfweh (Freundin mit Hindernissen Part 2)