Zak McKracken

Aus ManiacWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Zak.gif
Zak McKracken
Erfunden von:
Lucasfilm Games
Erster Auftritt:
Zak McKracken and the Alien Mindbenders
Erstmals spielbar:
Zak McKracken and the Alien Mindbenders

Zak McKracken ist ein preisgekrönter Reporter. Er lebt in San Francisco und schreibt für die Zeitung Nachtecho. Einer seiner Kollegen dort war der später nach Ronville gezogene Kevin Conan Hawkins. (Computerliebe)

1997 rettete er die Erde vor Außerirdischen die unsere Telefongesellschaft übernommen hatten. Anschließend schrieb er über diese Ereignisse ein Buch, welches ein Bestseller wurde. Ein Komiker-Duo baute ihr Bühnenprogramm auf diesem Buch auf. (Carry on Smiley!)

Von LucasArts wurde zu der Geschichte ein Computerspiel namens "Zak McKracken and the Alien Mindbenders" entwickelte, für das Mulle The Striker eine Vorliebe hat. (Der Liebesbrief)
Auch andere Jugendliche fanden es ein wirklich gutes Spiel, auch wenn sie nicht rausgekriegt haben was das Benzin auf dem Mars soll. Ein Poster davon hängt im Spielautomatenzimmer des Tollhauses. (Maniac Mansion)

Hintergrundinformationen

Zak McKracken kommt in folgenden Episoden vor

Erwähnung:

Weblinks