Und dann gab's wirklich, echt überhaupt gar keins mehr, ehrlich!

Aus ManiacWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dungeon09 01.png
Episode.gif
Und dann gab's wirklich, echt überhaupt gar keins mehr, ehrlich!
Episode: Raum 09
Entwickler: MisterL
Release: 22.04.2007
Spielbar: Ed Edison
Sprache: Deutsch
Meta-Infos
Version:
Engine: AGS 2.72
Starterpack:
Chronik
Die Brücke Und dann gab's wirklich, echt überhaupt gar keins mehr, ehrlich! Die neue Gefahr

Handlung

Die Drei kommen in einen stockfinsteren Raum. Als Ed endlich Licht gemacht hat sieht die Lage aber auch nicht besser aus.

Trivia

  • Neue Personen: Professor Rabies
  • MisterL ist Gründer ist Maniac Dungeon, der schon das Intro zu Raum 1 schrieb. Dies ist jedoch sein erster eigener Raum.

Logikfehler und Bugs

  • Die Tür durch die die Drei am Anfang kommen hat keine Ähnlichkeit mit dem Ausgang des letzten Raumes.
  • Es gibt Probleme mit der Hintergrundmusik in diesem Raum, wenn man ihn zusammen mit der music.vox von Raum 10 in ein Verzeichnis kopiert.

Eastereggs

  • Nachdem Bernard und Razor angekettet sind kann Ed die Schlucht links im Bild mehrmals „benutzen“ um sich zu Tode zu stürzen. (Spiel ist dann verloren)
  • Beim „nächster Raum“-Screen auf „Exit“ klicken, um 2 alte Bekannte zu treffen.

Anspielungen und Verweise

auf andere MMM-Episoden

in anderen MMM-Episoden auf "Und dann gab's wirklich, echt überhaupt gar keins mehr, ehrlich!"

  • Kevin führt mit Alki in "Computerliebe" ein ähnliches Gespräch wie Ed mit dem Kannibalen.
  • Sandy erzählt in Raum 16 wie sie dem Kannibalen entkommen konnte.

auf irgendwas Anderes

  • Der Titel bezieht sich auf den Agatha Christie-Roman "Und dann gabs keines mehr" (ältere Auflagen unter dem Titel "Zehn kleine Negerlein") beziehungsweise dem darauf basierenden Computerspiel.

Listenkram

Charaktere

Orte

  • Dungeon-Raum

Weblinks