Grün Tentakel

Aus ManiacWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Gruen.gif
Grün Tentakel
Erfunden von:
Lucasfilm Games
Erster Auftritt:
Maniac Mansion
Erstmals spielbar:
MMM-Horror

Grün Tentakel ist eine Nebenfigur, die in ursprünglich in Maniac Mansion und Day of the Tentacle vorkam.

Im Gegensatz zu seinem Bruder Purpur Tentakel ist er kein Bösewicht. Im ersten Teil bewacht er, wie ihm aufgetragen, den ersten Stock der Edison-Villa, lässt sich aber durch Plastikobst sehr leicht bestechen. Im zweiten Teil der Serie ruft er Bernard, damit dieser die finstere Machenschaften seines Bruders stoppt.

Sein Hobby ist seine Rockband "GT and the Sushi Teigs" in der er auch der Frontmann ist. Sie glauben fest daran, dass ihre Musik nur eine Schwäche hat: Sie ist einfach nicht Laut genug[1].

Trivia

  • Scheinbar werden Tentakel desto älter sie werden auch kleiner. Denn in Maniac Mansion 1 sind beide (also Grün und Purpur größer und haben vier Saugnäpfe anstatt drei. Die andere Möglichkeit ist, dass der vierte Saugknopf aufgrund des anderen Grafikstils verschwunden ist.

Grün Tentakel kommt in folgenden Episoden vor

- Liste kann unvollständig sein -

sowie in Maniac Mansion / Maniac Mansion Deluxe und Day of the Tentacle

Grün in Action

Quellen/Referenzen

  1. Dialoge in Day of the Tentacle

Weblinks